Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Kassel

Das Familienrecht ist ein komplexes und anspruchsvolles Rechtsgebiet. Es regelt sämtliche Rechtsverhältnisse, die sich aus dem familiären Miteinander ergeben. Nicht selten gehen mit den rechtlichen Streitigkeiten auch emotionale Konflikte einher, die für die Beteiligten belastend sein können. Sie erfordern aber eine zielführende und pragmatische Lösung.

Die anwaltliche Tätigkeit in diesem Rechtsgebiet verlangt daher ein hohes Maß an Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen. Als Fachanwalt für Familienrecht in Kassel mit langjähriger Berufserfahrung biete ich Ihnen eine kompetente Beratung in diesem sensiblen Bereich.

Eine gerichtliche sowie außergerichtliche Betreuung biete ich Ihnen in folgenden Bereichen des Familienrechts:

sowie bei allen anderen familienrechtlichen Sachverhalten.

Scheidung und Versorgungsausgleich

Sie möchten sich scheiden lassen? Haben Sie bereits erfolgreich das Trennungsjahr hinter sich gebracht, kann ich für Sie recht unproblematisch einen Scheidungsantrag stellen. Das Gesetz verlangt, dass sich zumindest ein Ehegatte bei Scheidungssachen anwaltlich vertreten lassen muss. Soll eine im Ausland geschlossene Ehe geschieden werden, so ergeben sich einige Besonderheiten, die besondere Fachkunde und Expertise erfordern.

Neben der Scheidung werden in der Regel die Rentenanwartschaften ausgeglichen, der sog. Versorgungsausgleich. Bei kurzfristigen Ehen oder bei auf den Versorgungsausgleich Verzicht, kann man eine langwierige Prozessdauer vermeiden. Gegebenenfalls kann man auch vertragliche Regelungen treffen.

Ausführliche Informationen zum Ablauf eines Scheidungsverfahrens sowie den anfallenden Kosten finden Sie hier.

Zugewinnausgleich

Bei Ehegatten, die während der Ehe Ihr Vermögen vermehr haben, findet auf Antrag der sog. Zugewinnausgleich statt.

Beim Zugewinnausgleich wird das während der Ehezeit hinzugewonnen Vermögen ausgeglichen.

In diesem wichtigen Bereich sollten Sie anwaltlichen Rat suchen, um vorschnelle Entscheidungen zu vermeiden und gegebenenfalls zu viel Vermögen abzugeben und oder gegebenenfalls auf unangemessen benachteiligt zu werden.

Auch in diesem Bereich könnten vor der Ehe oder auch während der Ehe vertragliche Regelungen getroffen werden.

Als Fachanwalt für Familienrecht gehört der Zugewinnausgleich zu meinen Beratungsschwerpunkten, in denen ich für Sie das bestmögliche Ergebnis erziele.

Unterhaltszahlungen

Auch das Unterhaltsrecht ist ein vielseitiger Bestandteil des Familienrechts. Es regelt sowohl die Berechtigung als auch die Verpflichtung, Unterhalt an eine nahestehende Person zu zahlen, um deren Lebensunterhalt zu garantieren.

• Kindesunterhalt

Das Kind hat grundsätzlich einen Unterhaltsanspruch gegenüber seinen leiblichen Eltern. Da die finanzielle Absicherung für das Wohl des Kindes von größter Bedeutung ist, ist der Kindesunterhalt gesetzlich besonders abgesichert. Nach einer Trennung oder Scheidung der Eltern kommt es häufig dazu, dass ein Kind bei einem Elternteil aufwächst. In diesem Fall ist der andere Elternteil verpflichtet, alles ihm Zumutbare zu tun, um für den Kindesunterhalt aufzukommen. Erst mit Eintritt der Volljährigkeit unterliegt das Kind dem Prinzip der Eigenverantwortlichkeit.

• Ehegattenunterhalt

Innerhalb des sogenannten Ehegattenunterhalts wird zwischen dem Trennungsunterhalt einerseits und dem nachehelichen Unterhalt andererseits unterschieden. Während der Trennungsunterhalt ab dem Zeitpunkt des Getrenntlebens bis zur endgültigen Scheidung besteht, kann anschließend ein nachehelicher Unterhalt gefordert werden. Konflikte bereitet häufig die Berechnung der Höhe des Unterhaltsanspruchs. Hier sind die Einzelfallumstände entscheidend, denn es gibt keine festgelegten Beitragssätze. In der mitunter angespannten familiären Situation stehe ich Ihnen als Fachanwalt für Familienrecht zur Seite, um den Unterhalt geltend zu machen, der Ihnen zusteht.

• Elternunterhalt

Der sogenannte Elternunterhalt ist größtenteils unbekannt und wird zumeist unterschätzt. Es kann jedoch auch Situationen geben, in denen bei den Eltern eine Situation der Bedürftigkeit eintritt, die sie dazu berechtigt, von den Kindern Unterhalt zu verlangen. Häufig wenden sich die Eltern vorschnell an einen Sozialhilfeträger, der dann von den Kindern die Erstattung von Kosten verlangt. In diesem Fall ist es stets ratsam einen Spezialisten für Unterhaltsrecht aufzusuchen, der für Sie in den Kontakt mit den Behörden tritt und damit das beste Ergebnis für Sie erreicht.

Neben diesen häufigsten Formen des Unterhalts für Eltern, Kinder und ehemalige Partner gibt es auch noch weitere Ansprüche, z.B. für die Betreuung eines gemeinsamen Kindes. Für alle Arten von Unterhalt gilt aber immer: Zahlen muss nur, wer dazu wirtschaftlich in der Lage ist. Gern berechne ich für sie Ihre individuellen Ansprüche bzw. Ihren Selbstbehalt.

Internationales Familienrecht

Das internationale Familienrecht ist ein Rechtsgebiet mit stetig wachsendem Beratungsbedarf. Haben Familienmitglieder einen besonderen Bezug zum Ausland bzw. unterschiedliche Nationalitäten, stellt sich die Frage, welche Rechtsordnung anwendbar ist. Gerade bei einer Eheschließung oder -scheidung können hier im In- und Ausland sehr unterschiedliche Regeln bestehen. Als Fachanwalt für Familienrecht in Kassel unterstütze ich Sie gern bei allen länderübergreifenden Rechtsproblemen.
Besondere Bedeutung kommt Ehen nach dem iranischen Recht zu, weil es ein besonderes Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Iran gibt.

Eheverträge

Einer Vielzahl von familienrechtlichen Fallstricken kann bereits im Vorfeld begegnet werden. Um erfolgreich die Weichen für die Zukunft zu stellen, ist erfahrungsgemäß eine Beratung durch einen erfahrenen Familienanwalt erforderlich. Ich stehe Ihnen etwa bei der Erstellung von Eheverträgen zur Seite, um individuelle Lösungen zu entwickeln, die zu Ihren Bedürfnissen passen.

Auch in allen weiteren Fragen des Familienrechts kann ich Sie individuell beraten und dabei auf meine langjährige und umfangreiche Erfahrung in Kassel zurückgreifen. Die Qualität meiner anwaltlichen Tätigkeit zeichnet darüber hinaus die Weitsicht aus, Konflikte zu vermeiden bevor sie entstehen. So können wir gemeinsam kostspielige Rechtsstreitigkeiten von Beginn an vermeiden.